sexta-feira, 14 de junho de 2013

Brunnenkresse

Brunnenkresse - Kapuzinerkresse officinale - Brassicae -
Ursprung: Südostasien
 
          
 
Brunnenkresse stammt aus Südostasien und wird seit Jahrhunderten in Europa verwendet, vor allem von Griechen und Römern, die Bankette reich an Gewürzen und würzigen Salaten bevorzugten.
Die trockene Land-Kresse ist ein flächiges Gemüse und reich an Vitamin C und Mineralstoffen. Brunnenkresse ist reicher an Eisen als Spinat und Grünkohl und die Stiele sind sehr jodhaltig.
Es ist eine Rapsart wie Grünkohl, Kohl und Brokkoli.
Roh hat stärkende Wirkung auf Bronchien und Lunge abgesehen davon ist sie nützlich gegen Pharyngitis und infektiöse Prozesse im Mund-und Rachenraum.
Gekocht ist sie magen-stärkend und reinigend.
Der Saft der Brunnenkresse ist allgemein nützlich gegen Anämie, Skorbut, Tuberkulose, Lungenentzündung und Bronchitis, einschließlich für Raucher. Auch für anhaltendes Fieber und Gelbsucht ist ihre Anwenmdung angezeigt.
Brunnenkresse ist eines der wirksamsten Produkte, um die natürliche Schönheit zu erhalten und Energie zu intensivieren. Die Pflanze verfügt über "Phenethyl Isocyanat", ein Element, das im Kampf gegen Krebs hilft, eine Verbesserung der Leberfunktion bewirkt und Gedächtnisverlust verhindert.
Sehr nützlich ist Brunnenkresseauch , denn sie bewirkt eine Immunitätsteigerung, die Aufrechterhaltung der Jugend.
Brunnenkresse ist reich an Vitamin C, die die Regeneration von Hautzellen unterdtützt,  die Leber-funktion verbessert und die Immunität des Körpers erhöht. Es ist auch eine Quelle von Phenethyl Isocyanat, ein chemisches Element, das Krebszellen bekämpft.
Brunnenkresse enthält auch Jod, wichtig für das reibungslose Funktionieren der Schilddrüse und Vitamin B6, die Gedächtnisverlust verhindert. Ist sehr nützlich für das Verdauungssystem, weil es die Gallenblase stimuliert, deren Aufage die Verarbeitung von Fetten ist.
Brunnenkresse wird angewendet gegen Harnsäure, Tuberkulose, Rachitis, Bildung von Nierensteinen, Blasenentzündung, und sogar bei toxischen Wirkungen von Nikotin.
Als einer der reichsten Produkte der Natur ist Brunnenkresse gut für Verdauung, Leber, harntreibend und gut für Diabetiker.
 
Köstliche Rezeptideen für Kuchen mit Kresse:
 
 
Zutaten:
 
1/2 Bund Brunnenkresse
4 Eigelb
150ml Öl
2 Tassen Zucker
2 Tassen Allzweck-Mehl
4 Eiweiß
1 Suppenlöffel Hefe
 
Zubereitung:
Brunnenkresse, Öl und Eigelb mixen, bis eine blasse Mixtur (wie Mayonnaise) entsteht.
Geben Sie diese Creme in eine Schüssel und verühren sie gut mit Zucker, Mehl Vorsichtig das geschlagene Eiweß unterheben und abschliessend die Hefe vermischen.
Danach im vorgeheizten Ofen 180 Grad für 30 Minuten backen.
 
 
Der Saft, mit Honig gesüßt, ergibt einen hervorragenden Sirup bei der Behandlung von Bronchitis, Husten, Lungentuberkulose, und alle Arten von Erkältungskrankheiten.
 
Bei Hautrötung durch Wind oder Sonne:
Bereiten Sie eine Lösung zu, bei der Sie 50 gr. Saft der Brunnenkresse und 10 gr. Essenz von bitteren Mandeln mischen. Diese ist gut für die Haut (bei Rötung durch Wind oder Sonne).
 
Für Mitesser und Pickel:
Mix 50 gr. Saft der Brunnenkresse mit 20 gr. Honig und gelten auf der Stelle afetado.
 
 
Nahrungsaufnahme von Kresse:
Brunnenkresse  kann roh in Salaten oder gemischt mit anderen Gemüsesorten wie Kopfsalat, Rucola und Radicchio und Säften verschiedenet Früchten als Nahrung aufgenommen werden.
Verwendet  kann Kresse auch  werden, um Sandwiches, Pfannkuchen, Roulade, Brot, Soßen, Suppen und Pürees aufzuwerten.
 
Die Stiele können in Suppen, mit gewürzen gemischtem Reis  und Rührei verwendet werden; ebenfalls als Füllung für Kuchen und Aufläufe.

Die Blätter gewürzt mit Zitrone, Salz und Olivenöl sind hervorragend als Beigabe zu Hauptmahlzeiten. Vor den Verzehr der rohen Blätter waschen Sie sie sehr sorgfältig unter fließendem Wasserund entfernen dicke Stengel und gelblich- oder dunkelgefärbte Blätter.

Setzen grüne Blätter und feine Stiele in eine Wasser-Lösung mit Salz für 30 Minuten na (2/3 Suppenlöffel Salz bis 0,5 Liter gefiltertes Wasser) oder verwenden Sie Produkte, die geeignet sind für die Reinigung von Salaten (erhältlich in Supermärkten). Spülen Sie die Blätter mit Wasser gründlich durch und  filtrieren Sie das Wasser aus.
      
TIPPS
Machen Sie anspruchsvolle Salate durch die Zugabe von Brunnenkresse, Walnüsse, dünnen Apfel- Scheiben oder  feinen Käsewürfeln.
Die Brunnenkresse mit Honig als Sirup ist weit verbreitet in der Volksmedizin und der pharmazeutischen Industrie, um Husten zu lindern und zu heilen.
Gewürze, die gut zur Brunnenkresse passen:
Zwiebel, Knoblauch, Olivenöl, Zitrone, Pfeffer, Petersilie, Frühlingszwiebeln.

Sandwich Rezept:
 

Zutaten:

*10 Scheiben Brot
 * 2 Tassen  Ricotta
 * 2 Tassen  gehackte Brunnenkresse
 * 3 Esslöffel ( Zitronensaft
 * 1 Teelöffel (TL) Salz
 * 1/2 Tasse (Tee)  Petersilie
 * 2 Eßlöffel (El) Mayonnaise
 * 1 Suppenlöffel (El) Sahne
 * 2  El kernlose Rosinen

Zubereitung:

Die Zahl der Brotscheiben hälfteln ( falls es Brötchen sind, diese in Hälften schneiden)

Die  restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und zu einer glatten Paste verrühren;
Schmieren Sie diese Paste auf eine Scheibe Brot und decken Sie die andere Scheibe servierfertig darüber. (Bei den Brötchen machen Sie es ebenso mit den Brötchenhälften).
 
 Zubereitungszeit: 10 Minuten

 Ergebnis: 5 Sandwiches oder 5 Brötchen

Tipp: Verwenden Sie Ziegenkäse anstelle von Ricotta.

Brunnenkresse mit Ananassaft
 
Zutaten:

 * 1/2 Bund Brunnenkresse
 * 1 Ananas
 * 1 Liter Eiswasser
 * Zucker nach Geschmack

Zubereitung:

alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen;
abseihen und gekühlt servieren .

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Ergibt : 1 Liter
Alternativ-Vorschlag: 
Nehmen Sie auch Früchte wie Ananas, Orange und Passionsfrucht.
 

Angereicherter Salat mit Brunnenkresse
 
Zutaten:

 * 1/2 Tasse gehackte Brunnenkresse für Salatdressing
 * 1/2 Bund Brunnenkresse gewaschen und ganze Blätter zu trennen, um den Salat zu verzieren
 * 1 Löffel (Suppe) Zitronensaft
 * 1 Tasse (Tee) von Joghurt
* 1 Teelöffel (TL) Salz
 * 1/2 Tasse  Petersilie
 * 1 große Kartoffel gekocht und gewürfelt
 * 1/2 Tasse gewürfelte Apfel
 * 2 mittlere Karotten gewürfelt
 * 1 Tasse grünen Bohnen gekocht in dünne Scheiben geschnitten
 * 1/4 Tasse  gehackte Zwiebel
 * 2  El Rosinen

Zubereitung:
Im Mixer die gehackte Brunnenkresse, Zitrone, Salz, Zwiebeln und Mayonnaise mixen und die grüne Würze kaltstellen,
In einer Schüssel mischen Sie die Kartoffeln, Karotten, Rosinen und Apfel-grünepod, fügen Sie die Sauce hinzu und verrühren Sie alles vorsichtig;
Legen Sie eine Schicht  mit den ganzen Blättern der Kresse auf die obige Mischung in eine Glasschschalel und giessen sie die Sauce über das Ganze-
Gut gekühlt servieren.
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Ergibt 6 Portionen

Sem comentários:

Enviar um comentário

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...